Mario Kart 8 Deluxe

Von Miggi

Mario Kart 8 Deluxe, Mario, Mario Kart, Mario Kart 8, Switch, Nintendo, Super Mario, Bowser, Yoshi, Kart, Deluxe

Ja, Mario Kart 8 Deluxe ist nicht wirklich neu. Ja, es wurde schon viel dazu gesagt. Yadayadayada - Trotzdem möchte ich meine 8 (höhö) Cent dazu loswerden. Immerhin begleitet mich die Reihe mit am längsten und intensivsten in meiner Videospiel-Laufbahn. Und mit Smash Bros. gemeinsam ist es unumstritten der unterhaltsamste Mehrspieler-Titel. Mario Kart geht immer - egal mit wem, egal wie betrunken, egal welche Konsole. Mario Kart kann man immer wieder einwerfen und hat Spaß. Oder auch nicht, wenn man gegen mich spielt. Bea, Janine und andere Menschen hassen mich mittlerweile ein bisschen.

 

Seit 28.04. ist die quasi-"Game of the Year"-Edition des achten Teils auf der Switch erhältlich. Die wichtigste Frage ist wohl bei vielen, ob es überhaupt notwendig war, dem Fun-Racer eine Neuauflage zu verpassen. Im Vergleich zur WiiU-Version, die bereits seit knapp 3 Jahren auf dem Markt ist, hat sich nämlich nicht unbedingt vieles verändert, aber die Schrauben wurden genau an den richtigen Stellen nachgedreht.

Mario Kart 8 Deluxe, Mario, Mario Kart, Mario Kart 8, Switch, Nintendo, Super Mario, Bowser, Yoshi, Kart, Deluxe
Link ist wie schon im DLC von Mario Kart 8 wieder mit von der Partie.

Ok, wenn man eine Switch hat, hat man noch nicht viel Auswahl an Spielen. Nichtsdestotrotz ist Mario Kart 8 Deluxe mehr als nur ein Lückenfüller, bis andere "große" Spiele für Nintendos neue Hybrid-Konsole erscheinen. Die aufgepäppelte Version des zweitmeist verkauften WiiU-Spiels ist das perfekte Multiplayer-Spiel und weiß auch im Solo-Modus zu überzeugen. Sei es in einem der Cups oder online. An diesen Punkten hat sich seit vielen Teilen nichts verändert, aber man muss es erwähnen, wenn man über Mario Kart spricht. Am wichtigsten ist aber - Mario Kart 8 und die Switch sind wie füreinander geschaffen. Das mobile Konzept funktioniert auch mit mehreren Spielern noch einwandfrei und wird einige Zug- und Busfahrten spaßiger machen. Gleichzeitig ist es am Fernseher zuhause immer noch der perfekte Weg Freundschaften zu testen.

 

Die Grafik sieht immer noch wahnsinnig hübsch aus. Die Farben sind gewohnt knallig und die einzelnen Strecken sind mit wahnsinnig viel Liebe zum Detail gestaltet. An jeder Ecke findet ihr kleine Verweise auf verschiedene Titel des Nintendo-Universums, bei den Spezial-Strecken aus dem Zelda- und Animal Crossing-Universum sogar speziell abgestimmt auf den jeweiligen Ursprungstitel. Dabei ändern sich sogar die Münzen, die ihr sammelt, zu Rubinen bzw. der Münze aus Animal Crossing. Die Effekte sind wie schon bei der WiiU-Version bunt und das Spiel läuft komplett flüssig - sowohl im Tablet- als auch im TV-Modus. Auf dieser Seite lässt sich also absolut nichts bemängeln.

Mario Kart 8 Deluxe, Mario, Mario Kart, Mario Kart 8, Switch, Nintendo, Super Mario, Bowser, Yoshi, Kart, Deluxe
Der Battle-Modus ist wieder mit von der Partie - diesmal wirklich!

Ein, wenn nicht der größte Kritikpunkt am achten Teil der Funracer-Reihe war, dass der allseits beliebte Battle-Mode quasi abgeschafft wurde. Man konnte zwar Kämpfe mit den Luftballons austragen, aber das nur auf normalen Strecken - dadurch wurde der Modus im Endeffekt unbrauchbar und niemand wollte ihn spielen. Bei der Switch-Version wurden nicht nur neue Items in's Spiel integriert, sondern auch das Battle komplett umgekrempelt. Naja, nicht wirklich. Eigentlich wurde es zurückgekrempelt und wird jetzt wieder auf eigens dafür gestaltete Strecken ausgetragen. Gut so, so macht der Modus endlich wieder Sinn und Spaß.

 

Aber nicht nur im Battle-Modus gibt es neue Items bzw. Neuerungen. Auch in "normalen" Rennen finden sich einige Neuzugänge. Zum einen sind zB. mit dem Geist auch hier neue Gegenstände im Spiel, außerdem habt ihr jetzt die Möglichkeit zwei Items gleichzeitig zu halten. Außerdem finden einige neue Charaktere ihren Weg in die Riege der Fahrer - dazu zählen Figuren wie Knochentrocken oder auch die Protagonisten aus den Splatoon-Spielen. Nur neue Strecken gibt es leider keine. Das wäre die fünfte Kirsche auf dem Sahnehäubchen gewesen. Schade.

Mario Kart 8 Deluxe, Mario, Mario Kart, Mario Kart 8, Switch, Nintendo, Super Mario, Bowser, Yoshi, Kart, Deluxe
Auch mit Knochentrocken (Ja, die Übersetzung ist furchtbar.) dürft ihr euch jetzt auf die Piste wagen.

Mario Kart 8 ein bisschen aufzupeppen und es für die Switch noch einmal neu zu releasen ist nur eine von Nintendos guten Entscheidungen in der nahen Vergangenheit. Der Mercedes-DLC zählt da vielleicht nicht unbedingt dazu, aber der ist sowieso gratis. Deplatziert, aber gratis. Ob unterwegs oder zuhause mit Freunden - die Switch eignet sich perfekt für Mario Kart und wir werden sicher alle noch viele Stunden mit dem Titel verbringen. Selbst bei den Planungen für die kommende Gamescom hat das Spiel einen wichtigen Teil eingenommen. Da wird dann schonmal mit Freunden ein Abteil im Zug gebucht und sichergestellt, dass man die ganze Zugfahrt über gemeinsam spielen kann. Vermutlich wird dieses Spiel noch so lange einen wichtigen Teil in der Multiplayer-Planung einnehmen, bis der neunte Teil über unsere Bildschirme flimmert. Bis dahin dürfen weiterhin Freundschaften auf die Probe gestellt werden.

 

PS.: Ihr habt jetzt schon verloren, liebe Zugfahrgemeinschaft <3


Wertung:

Mario Kart 8 Deluxe, Mario, Mario Kart, Mario Kart 8, Switch, Nintendo, Super Mario, Bowser, Yoshi, Kart, Deluxe
5 von 5 blauen Panzern.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0