Paper Mario: The Origami King

   Von Miggi

Paper Mario, Origami King, Nintendo, Switch, Intelligent Systems, Mario, Luigi, Peach, Bowser, Toad, Gumba, Koopa, Shy Guy, Olly, Olivia, Faltarme, Ringkämpfe, Ringe, Papier, Falten, Konfetti, Bowser Jr., Exklusiv

Ich sag's wie es ist - ich bin ein echt schlechter Bastler. Ich kann keine geraden Linien schneiden, ich kann nicht mit Kleber umgehen, aber vor allem kann ich eine Sache nicht - Papier richtig und - noch viel wichtiger - gerade falten. Die japanische Kunst des Origami, bei der aus einem meistens quadratischen Stück Papier ein dreidimensionales Objekt gefalten wird, war für mich deshalb nicht nur immer unschaffbar, sondern auch umso beeindruckender. Gleichzeitig war ich schon seit dem Ableger auf dem Nintendo 64 ein großer Fan der Paper Mario-Reihe, deren letzten beide Ableger Color Splash auf der Wii U und Sticker Star auf dem 3DS mich aber leider nicht mehr zu hundert Prozent abgeholt haben. Mit Paper Mario: The Origami King hat Nintendo die beiden Elemente nun vereint und ich dem Papier-Ableger eine Chance gegeben mich wieder abzuholen.

mehr lesen 0 Kommentare

Battletoads

   Von Miggi

Battletoads, Rare, Dlala Studios, Beat 'em up, Rash, Pimple, Zitz, Cartoon, Comic, Dark Queen, Kröten, Xbox One, Xbox Game Studios, Game Pass, Turbo Tunnel, Bunker, Topians, Reboot, Couch Coop

Entweder denkt ihr euch jetzt gleich ich bin steinalt, oder ihr könnt relaten, was bedeutet, dass ihr warhscheinlich auch alt seid. Aber folgendes - kennt ihr noch diesen ganz besonderen Geruch, den Videospielläden in den 90er Jahren hatten? Diese Ansammlung an noch neuen Spielen, ein Haufen Cartridges in den Verpackungen. Heutzutage riechen Spiele nicht mehr so und auch ich kann mich nur noch dunkel an den Geruch erinnern. Aber ich verbinde ihn ganz stark mit Battletoads in Battlemaniacs. In einem dieser Läden, den ich damals als echt noch sehr junger Miggi besucht habe, stand nämlich ein SNES auf dem man das Battletoads-Spiel anspielen konnte. Das Spiel war unglaublich schwer und ich habe es mit meinen damals sowieso noch nicht vorhandenen Skills nicht mal über das erste Level hinaus geschafft. Aber der Artstyle, das Leveldesign, die Musik und vor allem die Transformationen der Protagonisten Rash, Pimple und Zitz haben sich bis heute in meinen Kopf gebrannt. Gemeinsam mit diesem Plastik-Cartridge-Videospielladen-Geruch. Seitdem sind 26 Jahre vergangen und die Battletoads kehren nun auf die Xbox One zurück.

mehr lesen 0 Kommentare

Maid of Sker

   Von Miggi

Maid of Sker, Wales Interactive, Suo Gân, walisisch, Survival Horror, First Person, 1898, Elisabeth Williams, Musik, Singen, SOMA, Calon Lân, Ar Hyd Y Nos, Familie, Blind, Horror, Folklore, Onkel, Vater, Sirene, Platten, Stille Männer, Thomas Evans

Ich mag Horror. Mochte ich immer schon. Seit ich damals in noch viel zu jungen Jahren Spiele wie Silent Hill und Resident Evil für mich entdeckt habe und spät in der Nacht heimlich Filme wie Halloween und Friday the 13th auf VOX gesehen habe, wenn ich mal sturmfrei hatte. War ich damals noch zu jung dafür? Vermutlich. Hat es mir geschadet? Wer weiß. Würde ich es wieder tun? Jap. Die Faszination und Liebe zu gruseligen Geschichten, hat sich jedenfalls bis heute gehalten. Und was alles immer noch gruseliger macht sind Sätze wie "Diese Story basiert auf wahren Begebenheiten." oder "Inspiriert von einer alten Erzählung". Das macht alles irgendwie greifbarer und gibt mir das Gefühl, als wäre es wirklich so passiert. Was natürlich Quatsch ist. Aber für mich ist es guter Quatsch. Das von Wales Interactive entwickelte Maid of Sker basiert jedenfalls auf Folklore - und ich meine nicht das neue Taylor Swift-Album, sondern eine alte, britische Geschichte.

mehr lesen 0 Kommentare

Carrion

   Von Miggi

Carrion, Monster, Reverse Horror, Devolver Digital, Phobia Game Studio, Cris Velasco, Tentakel, Forschungsanlage, Tubifex, Bioprobe, Relith Science, Game Pass, Seattle, Polen, Warschau

Jetzt mal Hand aufs Herz oder was auch immer sonst in eurer Brust schlägt, ihr Echsenmenschen - wolltet ihr nicht auch schon immer mal auf der bösen Seite einer Geschichte stehen? Und ich rede jetzt nicht von irgendwelchen kurzen Flashbacks, Halluzinationen, Paralleldimensionen oder Stories in denen sich der oder die Antiheld*in später als gut herausstellt. Ich meine so richtig richtig böse. Kein höheres Ziel, das doch irgendwie auf Gutes im Inneren schließen lässt. Die Figur, die von allen als die schlechte Seite der Story wahrgenommen wird. Selbst wenn nicht - der neue Reverse Horror Indie-Titel Carrion von Phobia Games Studio gibt euch genau dazu die Möglichkeit. Als namensgebendes Monster dürft ihr einmal so richtig Terror verbreiten. Was auf der gamescom 2019 für mich als Demo schon perfekt funktioniert hat ist mittlerweile für die Xbox One und die Nintendo Switch erschienen und für Game Pass-Abonnent*innen sogar als Teil des Services spielbar.

mehr lesen 0 Kommentare

ThreeTwoPlay Special - Road to Pokémon Switch: Generation 7

Es hat einiges an Planung und Konzeption gebraucht, aber hier ist es jetzt: Das erste ThreeTwoPlay Special! Abseits der regulären Folgen dürfen wir euch in unserem regulären Feed von nun an mit dem Road to Pokémon Switch unterhalten. Darin wird sich Miggi mit wechselnden Gästen durch die verschiedenen Generationen der Pokémon-Hauptreihe rackern, bis wir schlussendlich bei Pokémon Schwert und Pokémon Schild angekommen sein werden. Soweit so gut. Bis dann irgendwann klar wurde, dass es zeitlich nicht nur etwas knapp wird, sondern man ja auch noch über Generation 7 reden muss. Und noch schlimmer - diese spielen muss. Es hat einiges an Überwindung und eine dumme, spontane Idee gebraucht und noch viel mehr Motivation, das auch zu tun. Aber hier ist sie jetzt - die Folge zu Pokémon Sonne und Mond. Mit dabei sind die ThreeTwoPlay-Pokémon-All-Stars: neben Miggi, Bea und Yvonne sind Reumeier vom Paperback Cast, Marvin und Miene von den Runaways sowie Knoebelbroet mit dabei. So. Und jetzt freuen wir uns alle, dass wir es hinter uns haben und wir bald über Pokémon Schwert und Schild reden können.

mehr lesen 0 Kommentare