Sonic Origins

   Von Miggi

Titelbild zu Sonic Origins von SEGA

Im Jahr 2021 feierte der blaue Igel Sonic seinen 30. Geburtstag und SEGA hat ihn mit diversen Ankündigungen und Events hochleben lassen. Neben dem Sonic 30th Anniversary Symphony Konzert, Merchandise und vielem mehr gab es natürlich aber auch das, wofür Sonic eigentlich bekannt ist: Chili Dogs! Oh, sorry, ich wollte Videospiele sagen. Eines der beiden größeren Spiele-Announcements neben dem großen Open Zone-Game Sonic Frontiers, das Ende diesen Jahres erscheinen soll, war die Collection Sonic Origins, die 4 der Mega Drive- bzw. Mega CD-Spiele in einer angepassten Remaster-Variante und diverse Extras mit sich bringt. Und die wurde passenderweise genau am 31. Geburtstag von SEGAs Maskottchen veröffentlicht. Happy Birthday Sonic, du alter Knacker!

mehr lesen 0 Kommentare

ThreeTwoPlay Podcast #51 - E32Play's Summer Game Podcast 2022

Cover zur 51. Folge des ThreeTwoPlay Podcast

Wir sind zurück aus der Sommerpause und das mit einer richtig dicken Portion Videospiele. Nachdem im Juni rund um das Summer Game Fest diverse Game Showcases zu sehen waren, die wir hier auf Twitter für euch gesammelt haben, haben wir für uns persönlich die E32Play 2022 ausgerufen und unsere Highlights für euch in Podcastform zusammengetragen. Ob es jetzt Persona für die Xbox, Starfield, Cuphead: The Delicious Last Course oder einer der vielen Indie-Titel sind - in dieser Folge gibt es für euch die geballte Ladung Spiele-Tipps. Aber natürlich nicht ohne den gewohnten Schwank aus unser aller Leben.

mehr lesen 0 Kommentare

Mario Strikers: Battle League Football

   Von Miggi

Titelbild zu Mario Strikers: Battle League Football von Nintendo

Die Meisten werden das vermutlich gar nicht wissen und ich bin nicht mal sicher, ob Bea und Yvonne diesen Fakt kennen, aber ich war früher großer Fußballfan. Und ich habe auch eine ganze Zeit lang selber gespielt. Mit so richtig 3 Mal die Woche Training am Abend und allem drum und dran. Irgendwann wurde ich dann älter und habe das Thema Fußball für mich komplett beiseite gelegt und mittlerweile stört mich einfach alles, was mit Fußball zu tun hat. Naja okay. Nicht alles. Wovon ich nämlich früher auch großer Fan war, war der Nintendo GameCube. Das dürfte auch relativ parallel gelaufen sein. Und auf dem GameCube hat sich Mario nach etlichen Ausflügen auf den Golfplatz und den Tenniscourt u.a. auch endlich auf die Tanzmatte und - viel wichtiger für diese Review - den Fußballplatz verirrt. Nach Mario Smash Football und Mario Strikers Charged Football auf der Wii muss nun endlich wieder das Runde ins Eckige und ich werde plötzlich wieder Fußballfan. Naja, zumindest Mario Fußball.

mehr lesen 0 Kommentare

The Quarry

   Von Miggi

Titelbild zu The Quarry von Supermassive Games und 2K Games

Ich bin ja sehr großer Fan der Dark Pictures Anthology-Reihe, die uns die letzten Jahre stets pünktlich zu Halloween das Fürchten gelehrt hat. Seit dem ersten Mal Anspielen auf der gamescom habe ich die Spiele ins Herz geschlossen und freue mich jedes Mal wieder darauf sie im Coop-Modus durchzuspielen. Was es aber schon eine Weile nicht mehr von Entwickler-Studio Supermassive Games gab, war ein Spiel wie Until Dawn, das 2015 erschien. Wo sich Spiele wie Man of Medan oder das aktuelle House of Ashes zum einen "Urban Myths" als Aufhänger und vor allem den Coop-Modus als gefühlt wichtigsten Bestandteil ausgesucht hatten, war Until Dawn doch um einiges filmischer gestaltet und hat dadurch ein ganz anderes Spielgefühl erzeugt. Mit The Quarry kehrt das britische Studio genau dahin zurück.

mehr lesen 0 Kommentare

Trek to Yomi

   Von Miggi

Titelbild zu Trek to Yomi von Flying Wild Hog und Devolver Digital

Es ist ziemlich genau ein Jahr her, dass mir Trek to Yomi das erste Mal ins Auge gesprungen ist. Während der E3-Summer Game Fest-alles rundherum-Trailer Party 2021 hat Devolver Digital das Spiel des polnischen Studios Flying Wild Hog, die man wohl am besten für ihre Shadow Warrior-Serie kennt, im Zuge ihrer Präsentation gezeigt. Der markante Schwarz-Weiß Look des Spiels ist damals nicht nur bei mir, sondern wie wir in unserer Podcast-Folge später rausgefunden haben, auch bei Bea und Yvonne sofort hängen geblieben und obwohl wir nicht viel über das Spiel wussten, haben wir uns alle sehr darauf gefreut. Als es nun im Mai Day One ins Angebot des Xbox Game Pass gerutscht ist, habe ich nicht lange gefackelt und es direkt installiert und gestartet.

mehr lesen 0 Kommentare