#Mario35 - Super Mario Bros.

   Von Miggi

Mario, Super Mario Bros, NES, Nintendo, Switch, Mario35, 35, Luigi, Goomba, Peach, Bowser, Toad, Koopa, Entertainment System, Switch, Online, 1985, Japan, Pilz, Gumba, Schloss, Podcast

Hands down - niemand, der oder die gerne Videospiele spielt, hat nicht irgendeine Geschichte zu Mario. Nintendos Maskottchen begleitet viele von uns schon sehr lange, andere vielleicht erst etwas kürzer, für manche ist Mario eine Konstante in ihrer Videospielgeschichte, bei anderen taucht er nur hier und da mal sporadisch auf. Aber wir alle verbinden etwas mit dem kleinen Klempner in Latzhosen. Und dieses Jahr feiert Mario bereits seinen 35. Geburtstag. Zumindest laut Nintendos Zeitrechnung, denn am 13. September 1985 erschien in Japan für den Famicom, hierzulande bekannt als Nintendo Entertainment System oder kurz NES, das Spiel Super Mario Bros. - und läutete eine neue Ära an Videospielen ein. Zu diesem Anlass habe ich, diesmal über den Nintendo Switch Online-Dienst, wieder einmal in das erste große Abenteuer von Mario reingespielt, um zu sehen, wie sich der alte Mann heute noch macht.

Super Mario Bros. ist vor allem eines - eine richtig große Nostalgie-Klatsche ins Gesicht. Sobald die ersten Töne erklingen, die ersten Bilder über den Bildschirm flimmern, man die ersten Schritte tut, fühlt man ein Gefühl, das nur wenige andere Spiele hervorrufen können bzw. nicht auf diese Art und Weise. Es gibt vermutlich wenige Leute da draußen, die das Spiel nicht schon einmal gespielt, irgendwo zugeguckt oder sonst irgendwo Videos und Bilder daraus gesehen haben. Und bis heute finden sich viele der Elemente, die hier zum ersten Mal aufgetaucht sind, in genau der selben oder nur leicht abgewandelter Form in den verschiedenen Mario-Titeln wieder. Pilze, Gumbas, Koopas, Piranha-Pflanzen, Bowser, you name it. All das ist bis heute fester Bestandteil der Serie und hat hier den Ursprung gefunden.

Mario, Super Mario Bros, NES, Nintendo, Switch, Mario35, 35, Luigi, Goomba, Peach, Bowser, Toad, Koopa, Entertainment System, Switch, Online, 1985, Japan, Pilz, Gumba, Schloss, Podcast
Funfact: Wolken und Büsche sind das selbe Asset in verschiedenen Farben.

Der Legenden-Status, den das Spiel über die Jahre erhalten hat, kommt aber nicht von Ungefähr oder einfach daher, dass es damals halt nichts anderes gab. Auch heute ist Super Mario Bros. ein unglaublich guter Plattformer mit präziser Steuerung und wahnsinnig gutem Leveldesign. Insgesamt läuft und springt man durch acht Welten, die jeweils in vier Abschnitte unterteilt sind und versucht Prinzessin Peach aus den Klauen Bowsers zu befreien, dessen Schergen das Pilzkönigreich überrannt haben. In diesen 32 Levels hüpft ihr über bewegliche Plattformen, bekommt es mit Hammerbrüdern, Lava-Pools und anderen Gefahren zu tun und sammelt auf eurem Weg neben Power-Ups, möglichst viele Münzen ein, um euren Punktezähler nach oben zu jagen. Damit wurden früher ganze Weltmeisterschaften ausgetragen, sehr empfehlenswert dazu ist die Netflix-Serie High Score, die seit August 2020 im Programm des Streaming-Dienstes zu finden ist.

 

Sterbt ihr zu oft und verliert alle Leben, erscheint der Game Over-Screen und ihr müsst das Spiel von vorne beginnen. Damals war das alles noch etwas schwerer als heute. Naja ok, fast, mit einem kleinen Trick, könnt ihr die Welt, in der ihr euch gerade befunden habt zumindest vom ersten Abschnitt aus weiter spielen - sobald ihr zurück im Startbildschirm seid, drückt einfach A und Start und es kann direkt weiter gehen. Oder ihr nutzt einfach die Speicher-Funktion der neueren Ports. Sowohl auf dem Nintendo Classic Mini als auch in der Switch-Sammlung an NES-Spielen, habt ihr die Möglichkeit euch Speicherpunkte anzulegen bzw. sogar direkt zurückzuspulen, sollte ein Sprung einmal nicht gelingen.

Mario, Super Mario Bros, NES, Nintendo, Switch, Mario35, 35, Luigi, Goomba, Peach, Bowser, Toad, Koopa, Entertainment System, Switch, Online, 1985, Japan, Pilz, Gumba, Schloss, Podcast
Ich kann dieses Bild hören.

Ihr habt es vielleicht schon bemerkt und wir haben es auch in unserer Podcast-Folge schon festgestellt - Super Mario Bros. hat seit dem ursprünglichen Release so viele Portierungen erhalten, dass man kaum den Überblick behalten kann. Es gab eine direkte Arcade-Umsetzung des Titels, 1986 gab es das Spiel als abgespeckte Version in der Game & Watch-Reihe, im Zuge der Super Mario All-Stars Kollektion erhielt es 1993 eine optisch aufgehübschte Fassung auf dem SNES bevor 1999 mit Super Mario Bros. Deluxe eine erweiterte aber optisch und Gameplay-technisch identische Version für den Game Boy Color erschien. Im Laufe der Jahre erschien das Spiel noch u.a. für den Game Boy Advance, den 3DS, die Wii U und jetzt auch die Switch. Auf allen Plattformen lässt sich das Spiel gut spielen und mit dem NES Mini und der Switch hat man sogar ganz stilecht die Möglichkeit den Original-NES-Controller zu verwenden.

"Super Mario Bros. zeigt auch im Jahr 2020 noch, warum es sich seinen Legendenstatus mehr als verdient hat."

Super Mario Bros. zeigt auch im Jahr 2020 noch, warum es sich seinen Legendenstatus mehr als verdient hat. Die Grafik ist zwar "alt" aber hat auch heutzutage nichts an Charme verloren, das Gameplay beinhaltet alles, was ein guter Plattformer haben muss, das Level-Design ist sowohl optisch als auch spielerisch perfekt und der Soundtrack von Kōji Kondō gehört wohl mit zu den ikonischsten musikalischen Werken der Videospielgeschichte. Shigeru Miyamoto hat mit seinem Team damals ein Spiel geschaffen, das zeitlos ist und zu dem man immer wieder gerne zurück kommt. Sei es jetzt in Form des NES-Originals, als Super Mario All-Stars Remake oder auch in abgewandelter Form, wie im "Battle Royale" Super Mario Bros. 35, das heute auf der Switch erschienen ist. Super Mario Bros. wird einfach nicht langweilig und ich sehe mich auch zu Marios 50. Geburtstag und darüber hinaus noch dieses Spiel spielen.

MEHR MARIO!

Wenn ihr, wie wir, auch nicht genug von Mario bekommen könnt dann hört doch einfach unseren Podcast anlässlich des Geburtstags des kleinen Klempners oder haltet eure Augen offen nach noch mehr Jubiläums-Artikeln zu diversen Mario-Spielen!

Mario, Super Mario Bros, NES, Nintendo, Switch, Mario35, 35, Luigi, Goomba, Peach, Bowser, Toad, Koopa, Entertainment System, Switch, Online, 1985, Japan, Pilz, Gumba, Schloss, Podcast

Kommentar schreiben

Kommentare: 0