Last Day Of June

   Von Yvonne

Last Day Of June, Ovosonico, Puzzle, Adventure, Carl, June, 505 Games

Ostern 2018, eine Zugfahrt und viele stille Tränen, das ist die Kurzfassung meiner Last Day Of June- Experience. Ihr mögt es gefühlvoll? Dann ist dies das richtige Spiel für euch!

 

Bei Last Day Of June handelt es sich um ein Adventure-Puzzle der besonderen Art, aus dem Hause Ovosonico. Die Geschichte handelt von Carl und seiner Frau June, welche bei einem Autounfall im strömenden Regen umkommt, während er schwer verletzt überlebt. Carl kann und will dieses Schicksal jedoch nicht akzeptieren und versucht mit allen Mitteln, seine geliebte June zu retten.

Last Day Of June, Ovosonico, Puzzle, Adventure, Carl, June, 505 Games

Die Story beginnt in dem kleinen Haus in dem Carl und June zusammen gelebt haben. Kaum wacht Carl im Wohnzimmer seines Hauses auf, zeigen sich auch schon die Folgen der Tragödie: June ist fort und er sitzt im Rollstuhl. In eben diesem bewegen wir uns durch die untere Etage des Hauses und gelangen in ein Hinterzimmer, Junes Zeichenzimmer, in dem wir Staffeleien mit von ihr gemalten Bildern vorfinden. Nehmen wir diese näher unter die Lupe zeigt sich, dass die Gemälde quasi ein Eigenleben führen und so wird es uns und Carl ermöglicht, durch die Gemälde in verschiedene Erinnerungen einzutauchen und die Vergangenheit zu verändern.

 

Schnell wird jedoch klar: Das Schicksal von June liegt nicht nur in Carls Händen, sondern ist eng verbunden mit den Erlebnissen vierer weiterer Dorfbewohner: Einem kleinen Jungen, einer jungen Frau, welche eine Freundin von Carl und June zu sein scheint, einem Jäger und einem alten Mann. Nach und nach erkunden wir die Erinnerung einer jeden Person und beeinflussen durch kleine Veränderungen im Ablauf des Tages auch dessen Ausgang. Doch nur weil man es schafft June in einer Erinnerung zu retten, heißt das noch lange nicht, dass sie am Ende auch tatsächlich überlebt. Also gilt es, ein Gleichgewicht zwischen allen Erinnerungen herzustellen, um den furchtbaren Unfall am Ende des Tages vielleicht tatsächlich verhindern zu können.

Last Day Of June, Ovosonico, Puzzle, Adventure, Carl, June, 505 Games

Last Day Of June kommt wie ein kleines Kunstwerk daher. Das gesamte Spiel ist in einem farbenfrohen aquarell-artigen Stil gehalten. In den Gemäldeerinnerungen schillert alles in den buntesten Farben, während in der Gegenwart alles in melancholisches blau getaucht wird. Carls Erinnerungen an seine Zeit mit June kommen als schimmernde silberne Silhouetten daher, welche man in der Zeit zwischen dem Springen durch die Gemäldewelten in direkter Umgebung des Hauses findet. Das gesamte Spiel funktioniert ohne Worte. Lediglich Laute der Personen bzw. eine Art „Fantasiesprache“ wird verwendet, so dass man sich selbst die Geschichte um Carl und June anhand der entdeckten Erinnerungen zusammenreimt.

 

Während man am Anfang des Spiels nur Zugang zu einem kleinen Teil des Dorfs hat, erweitert sich das Spielgebiet mit jeder Erinnerung die man erkundet. Jeder Figur ist es möglich, unterschiedliche Tore innerhalb des Dorfs zu öffnen und so neue Wege freizulegen. Außerdem gilt es insgesamt 20 Erinnerungskugeln innerhalb der Gemälde zu sammeln, wobei jede nur mit dem Charakter aufgesammelt werden kann, dem die Erinnerung gehört. Die Rätsel innerhalb des Spiels werden mit der Zeit immer ein bisschen schwieriger, sind aber nie wirklich hart zu knacken, so dass sich am Ende eine gelungene Mischung aus Erkunden, Rätseln und Storytelling ergibt.

Last Day Of June, Ovosonico, Puzzle, Adventure, Carl, June, 505 Games

Ohne zu viel zu verraten kann man sagen, dass Last Day Of June eine herzzerreißende Geschichte zum Thema Verlust ist, welche mich am Ende des Tages dazu gebracht hat, in einem voll besetzten Zugabteil leise in mein Taschentuch zu schluchzen. Ich habe das Spiel auf der Nintendo Switch gespielt, erhältlich ist es aber auch für die Playstation 4. Vielleicht mag die Story für den ein oder anderen vorhersehbar scheinen. Vielleicht fühlt sich der ein oder andere rätseltechnisch unterfordert. Aber wisst ihr was? Das ist alles völlig egal, denn dieses Spiel kommt am Ende, nach ca. 3 Stunden, mit einer wunderbaren Message um die Ecke und zeigt auf traurig-schöne Art und Weise, dass in jedem von uns ein Superheld stecken kann.

Last Day Of June, Ovosonico, Puzzle, Adventure, Carl, June, 505 Games
4 von 5 Staffeleien.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0